Auf den Berg Borschen im Böhmischen Becken – 12.05.2018

Auch unsere nächste Wanderung findet in den nordböhmischen Bergen statt. Zunächst fahren wir mit dem Zug nach Bilina. Diese Stadt liegt zwischen Teplice und Most. Von da aus führt unser Weg auf den sehr markanten und einprägsamen Felsenberg Borschen. Er ist 539 m hoch und bietet eine sehr gute Aussicht auf das Böhmische Mittelgebirge und den Erzgebirgskamm. Bemerkenswert ist auch die subalpine Pflanzenwelt des Berges mit einigen botanischen Besonderheiten. Anschließend laufen wir noch zu zwei weiteren Aussichtspunkten bei Kankov, ehe wir wieder in den Zug Richtung Dresden steigen.

Voranmeldung

Eine verbindliche Voranmeldung ist diesmal erforderlich! Die Anmeldung kann bis spätestens Donnerstag, 20 Uhr per E-Mail an folgende Adresse erfolgen: pm@studentenwerk-dresden.de Wenn Du von uns keine Absage bekommst, ist Deine Teilnahme möglich.

Treffpunkt

Samstag, den 12.05.2018, spätestens 7:30 Uhr im Hauptbahnhof an der großen Anzeigetafel vor den Gleisen 9-14

Fahrtkosten

Das Semesterticket gilt nur bis zur tschechischen Grenze! Deshalb kaufen wir diesmal ausnahmsweise für alle Teilnehmer preiswerte Gruppentickets. Der Fahrtkostenanteil für die gesamte Fahrt beträgt ca. 8 Euro. Idealerweise bitte zur Bezahlung einen 10-Euro-Schein mitbringen.

Streckenlänge

ca. 16 km

Rückkehr

Ankunft voraussichtlich 19:58 Uhr im Dresdner Hauptbahnhof

Mitzubringen

Personalausweis oder Reisepass, Verpflegung aus dem Rucksack, ausreichend Getränke, zum Wandern geeignete Schuhe, wettergerechte Kleidung, eventuell Sonnencreme und / oder Sonnenhut

Achtung

Falls die Wetteraussichten für unseren Wandertag sehr schlecht sein sollten, dann schaut bitte am Vorabend nochmals auf unsere Internetseite. Im Extremfall würden wir die Wanderung verschieben.